Kings & Queens – Der Queen-Games-Cup 2018

SAMSTAG, 17. NOVEMBER 2018 ab 10.00 Uhr, Anmeldung bis 9.30 Uhr!

Altersklassen U8, U9, U10 UND U11 (jeweils Jungen- und Mädcheneinzel)

Die genannten Altersklassen werden für die Young-Masters-Serie gewertet (Abschluss 2018/19), das Turnier ist hierfür offizielles Sichtungsturnier des BLV-NRW. Es bietet aber auch Badminton- Neulingen eine Möglichkeit, erste Turniererfahrungen zu erlangen.

Altersklasseneinteilung: U11: Jahrgang 2008; U10: Jahrgang 2009; U09: Jahrgang 2010; U08: Jahrgang 2011 oder jünger

SONNTAG, 18. NOVEMBER 2018 ab 10.00 Uhr, Anmeldung bis 9.30 Uhr! Altersklassen U13 und U15 (jeweils Jungen- und Mädcheneinzel)

Startberechtigt sind alle nationalen und internationalen SpielerInnen der unten genannten Altersstufen. Gemeldet werden kann für A-Feld (spielstärkere SpielerInnen, zwingend für auf Platz 1-7 Platzierte der aktuellen Bezirkseinzelranglisten) oder B-Feld (weniger leistungsorien- tierte SpielerInnen).

U13 A-Feld/B-Feld: Jahrgang 2006/2007 U15 A-Feld/B-Feld: Jahrgang 2004/2005

  • Bälle: Vom BLV-NRW zugelassene Federbälle, die von den Spielern selbst gestellt werden müssen (Ballteilung). Bei Einigung kann auch mit Plastikbällen gespielt werden, die vom Ausrichter gestellt werden.
  • Austragungsmodus:
    – 5 Runden Schweizer System, 2 Gewinnsätze bis 11 (ggf. Verlängerung bis 15)
    – Die Meldung ist nur an einem der beiden Tage möglich!
    – Die einzelnen Felder sind begrenzt auf 24 Teilnehmer.
  • Preise: Queen Games stiftet Urkunden, Pokale und Sachpreise für die drei Erstplatzierten. Zusätzlich werden Spiele des Sponsors Queen Games unter allen TeilnehmerInnen verlost.
  • Meldeschluss: 03. November 2018
  • Meldegebühr: 10 Euro pro Meldung. Die Abgabe der Meldung verpflichtet zur Zahlung!
  • Meldung & Ansprechpartner: 
    Matthias Giesler: E-Mail: turniere@bcbeuel.de,
    Telefon: 0171-3230337. Das Geburtsdatum, die gewünschte Disziplin (ggf. mit Nennung von A- oder B-Feld) und die Spielberechtigungsnummer, soweit vorhanden, sind mit der Meldung anzugeben. Spielberechtigungsnachweise sind nicht erforderlich, das Geburtsdatum muss auf Verlangen nachgewiesen werden. Die endgültige Einteilung der Felder behält sich die Turnierleitung vor.
  • Sonstiges: Der Ausrichter behält sich vor, aus wichtigen Anlässen Details zu ändern. Ein reichhaltiges Angebot an Getränken und Snacks wird während der Veranstaltung in der Cafeteria angeboten.

Animiertes Grafikbanner
Top
%d Bloggern gefällt das: