Die Spiele sind geöffnet

Das Fachpublikum darf in Nürnberg jetzt zuerst (mitspielen)

MesseNuernber2016-Risky-AdventureSeit Mittwoch sind unsere Neuheiten für das Fachpublikum in Nürnberg zu „erspielen“: Wir sind auf der Toy Fair. In Halle 10.1 warten wir mit unseren Brettspielen auf Sie und Euch. Am Stand C 02 hat jeder die gesamte Auswahl. Unsere ganz frisch produzierten Brett-, Würfel- und Kartenspiele konnten an den ersten Tagen bereits Besucher aus dem In- und Ausland begeistern.
Aber Achtung: Die Queen Games haben wieder ein hohes „Suchtpotenzial“.

Lust, eine Runde zu würfeln? Dann versuch’s mal mit „Risky Adventure“. Mit etwas Glück bei den Würfelkombinationen sowie ein wenig Geschick und viel Risikobereitschaft bei der vorher abgeschlossenen Aktionsauswahl geht es auf eine aufregende Entdeckungsreise. Schlüpfe in die Rolle eines Abenteurers und erforsche exotische ferne Ziele überall auf der Welt.

MesseNuernber2016-World-MonumentsAm Nachbartisch schreibt ein Baumeister Geschichte: In dem innovativen Aktionsspiel „World Monuments“ sammeln die Spieler zunächst das Baumaterial ein, bevor sie dann gemeinsam nach und auf einem festgelegten Plan weltberühmte Bauwerke von der Antike bis in die Gegenwart erbauen. Der talentierteste unter allen Konstrukteuren erhält die meisten Punkten für seinen Anteil an den Monumenten und wird gewinnen.

MesseNuernber2016-MightyMonsters„Mächtige Monster“ lauern auf das Gold des Königs. Bei diesem Kartenspiel für bis zu sechs Spieler verkörperst Du eine der vielen unterschiedlichen Monsterrassen, mit denen Du den sonst immer ach so strahlenden Helden das doch eigentlich Dir zustehende Gold wieder abzunehmen. Verbünde Dich mit Deinen Mitspielern, um Palastwachen auszuschalten und Dir alles das zu nehmen, was Dir zusteht. Doch Achtung: Willst Du zu viel, bekommst Du vielleicht gar nichts…

Ansonsten kannst Du bei „London Markets“ auch auf den Straßen der britischen Hauptstadt unterwegs sein, um Dir als angesehener Kaufmann der Stadt einen Namen zu machen und das meiste Geld zu scheffeln. Die ganze Familie wird bei diesem Brettspiel um Lagerung sowie den Ein- und Verkauf von Waren in die viktorianische Zeit versetzt und spannend unterhalten.

Bis Montag einschließlich sind die ersten Queen Games Spiele des 2016er Jahrgangs noch in Nürnberg zu sehen. Bald danach kommen sie dann auch in den Handel, damit sich neben den Fachbesuchern, Medienvertretern und Händlern auch die „richtigen“ Spieler ihr Lieblingsspiel erkunden können.

Tags: ,

Top